Was uns der Euro wirklich kostet

Das Märchen vom „guten“ Euro kennen wir. Er kurbelt unseren Export an, Güter wurden „gar nicht teurer“ seit der D-Mark-Umstellung, er bietet einen festen Wechselkus etc. pp. Die Wahrheit sieht anders aus. Denn für die segensreichen Wirkungen des Euro wäre eine gemeinsame Finanzpolitik aller Euro-Staaten zwingend erforderlich. Die aber wird es NIE geben. Jeder macht, was er will.

Was uns der Euro wirklich kostet weiterlesen